Erst Eröffnung, dann Weltmeister

Man könnte sagen, wir haben vorgefeiert. Der Baustoffhandel in der Gustav-Hagemann-Strasse 52 wurde am Samstag eröffnet. Viele Gäste aus fast allen Teilen Salzgitter und nahe liegenden Gemeinden, aber auch aus Goslar, Wernigerode  konnte der Inhaber Dirk Heselschwerdt mit einem Sekt begrüssen. Auch aus Brüssel und aus der Nähe von Prag kamen Freunde und Geschäftspartner zum Fest. Es ist kaum möglich alle aufzuzählen.

 

Interessante Fachgespräche, ein Showprogramm, unter anderem mit viel Applaus geehrt: die Andrea Berg Double Show von Sibylle und der Berufsboxer und Trainer, der Deutsche Meister der WBCA Patrick „Pepe“ Linkert, fanden bei gutem Wetter statt. Es war fast so, als wollte Petrus mitfeiern. Denn am Sonntag, sah das Wetter, mit Regengüssen, Gewitter und Sturm wieder gänzlich anders aus. Dafür aber holte unsere DFB – Elf im fernen Brasilien den langersehnten Titel! Kann ein Wochenende schöner sein?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir bedanken uns bei allen Partnern und Helfern für die gelungene Eröffnungsfeier des Baustoffhandels Gustav Hagemann Str. in Salzgitter. Namentlich, und nur stellvertretend seien hier das Autohaus Heinemann, der TSV Hallendorf, Firma Kozlik, aber auch die vielfältigen Stein- und Betonwerke, Agravis und Bauking Saltzgitter genannt.

Ab sofort ist der Baustoffhandel täglich ab 7 Uhr für Sie geöffnet!

 

Advertisements

Vor der Party gibt es Arbeit

EröffnungV1 für webkleinWie bekannt, steigt in der Gustav-Hagemann-Strasse 52 am Samstag die große Feier! Neueröffnung des Baustoffhandels. Plakate sind in Druck, Handzettel zu diesem Event in der Verteilung, die Presse informiert. Das Andrea Berg Double Sybille und der Profiboxer Patrick „Pepe“ Linkert haben zugesagt. Einige internationale Gäste, unter anderem aus Belgien und Tschechien, haben sich ebenso angemeldet. Was fehlt? Sie! Und ein wenig Sonne! Dass Sie am Samstag ab 10 Uhr dabei sein wollen, davon gehen wir an dieser Stelle einfach einmal aus. Aber, wenn ich jetzt aus dem Fenster schaue, … Ob die Sonne es bis Samstag schafft, unseren Platz, mit der Musterausstellung, der Bühne und den vielen Gästen und Freunden zu erhellen? Macht nichts, sagt der Chef des Hauses und organisiert sicherheitshalber heute noch ein Zelt, damit wir trocken bleiben. Dann kann ja nichts mehr schief gehen. Also, egal wie das Wetter auch wird: Neueröffnung des Baustoffhandels mit Gästen und Party und Ihnen! Wir freuen uns auf Sie!